Höllgrottenbrot 500 gr

Dunkel und geheimnisvoll. Nicht umsonst waren die Höllgrotten in Baar Namensgeber für dieses aussergewöhnliche Brot! Den kräftigen Geschmack, der viel Geduld bei der Teigherstellung braucht, sowie die dunkel gebackene Kruste zeichnen dieses aussergewöhnliche Brot aus. Bei der Herstellung verarbeiten wir nur Weizenmehl aus dem Kanton Zug! Ein Brot dass Sie sonst nirgends finden, lassen Sie sich überzeugen!

Hinweis: Das Bild zeigt zeigt 4 Stk. Höllgrottenbrote.

Teigruhe: 24 Stunden (mit Vorteig/Hebel)
Fr. 4.20
Fr. 4.20
prev
next
close
Höllgrottenbrot 500 gr